Montag, 6. Juni 2011

Zwei schnelle Alltagsdinge

Ein Zoe-T-Shirt (farbenmix) für den Bub



und eine Ringelhose für das Mädchen (wobei ich hier den Gummi drei  Mal genäht habe, weil ich kaum glauben konnte, WIE dünn man auf die Größe sein kann).

Kommentare:

  1. Wah, der Ringelstoff von den Leggins ist ja süss und Zoe ist bei meinem Großen zum Lieblingsschnitt geworden :-). Die Mischung mit dem Streifen und Uni ist gelungen.

    AntwortenLöschen
  2. Danke, Frau Fadenspaß :-) Ich warte auf deinen blog. :-) Der zweite Versuch des Halsausschnittes bei Zoe ist schon besser als der erste, aber immer noch nicht optimal. Ich taste mich heran!

    AntwortenLöschen
  3. Ich zeig dir die Sachen im Juli dann persönlich :-B.
    Mein Fehler bei Leons erster Zoe war, dass ich nicht gesteckt hatte, die 2. war viiiiel besser. Und wenn ich dann meine Ovi habe ...... :-B.

    AntwortenLöschen
  4. Jö, das schaut nett aus! Die Zoe hab ich mir jetzt auch bestellt... Hast du Imke schon probiert? (Du weißt eh, wer ich bin, wenn du die Bilder siehst.. *hüstel*)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo kramuri! Imke habe ich nicht probiert, weil ich den Schnitt nicht habe. ;-) (Ist mir für mein Töchterl zu "ausgestellt"). Ich verfolge gleich deinen blog!

    AntwortenLöschen