Donnerstag, 10. Oktober 2013

Kuschelpulli Sew Along – der Endspurt

Ha! Gestern Abend fiel es mir wie Schuppen von den Augen: MORGEN ist der 10.10.! Da gibt es einen Termin! Also habe ich mich schnell an die Maschine gesetzt und genäht und gerattert und schon war er fertig, mein Kuschelpulli! Aber nicht so schnell ... hier also die Fragen ...
  • Wie weit bin ich?
    Ich bin fertig.
  • Schon fast fertig?
    Vielleicht bin ich auch nur FAST fertig. ;) Warum? Weil ich noch am Überlegen bin, ob ich vorne drauf Taschen machen soll, damit sich kalte Hände hineinkuscheln können. Aber ich bin noch nicht sicher. Ich überlege noch, ich habe ja noch Zeit, oder?
  • Oder habe ich doch nochmal alles über den Haufen geworfen?
    Neinnein, nichts ist über den Haufen geworfen.
  • Fehlen noch Kleinigkeiten?
    Naja, vielleicht eben eine Tasche. Mal sehen. Was meint denn ihr?
Hier also erstmal mein Pulli!


Das Ärmel verbreitern ging gut, dazu habe ich den Ärmel nochmal abgepaust, zerschnitten und mit Spalt in der Mitte wieder zusammengeklebt. Jetzt passt der Ärmel! (Ehrlich gesagt hätte ja auch der Vorder- und Rückenteil noch ein paar Zentimeter nötig, der Pulli liegt recht eng an, aber ... er geht.)
Das Tragefoto hebe ich mir für das Finale auf!
Und weil heute Donnerstag ist, wandert der Kuschelpulli nicht nur zu Kuschelpulli sew along, sondern auch zu RUMS!

Kommentare:

  1. Super! Die Kordeln finde ich auch toll, ich möchte irgendwann auch mal welche vernähen (bin aber bis jetzt zu faul gewesen). Und ja, ich bin stark für Taschen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kordel hatte ich zu Hause und sie ist genau richtig in der Länge - wie praktisch. :) Wegen der Tasche/n gehe ich gerade in mich wegen der Form.

      Löschen
  2. WOW, Du hast es schon geschafft! Taschen fände ch super und für einen Kuschelpulli sehr passend. Bin gespannt wie Du Dich entscheidest.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Wow, schon fertig! Schaut toll aus - ich glaube, ich würde da vorne auch Taschen drauf machen, passt sicher gut ;-)

    Ich habe dich übrigens getaggt - vielleicht magst ja mitmachen: http://rundundeckig.blogspot.co.at/2013/10/es-weihnachtet.html

    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
  4. Hach Du bist auch schon (fast) fertig, ich hoffe ich schaffe das bis Montag ;). Dein Kuschelpulli sieht toll aus, aber ja, ich glaube ich würde auch noch Taschen nähen. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen