Dienstag, 30. September 2014

Herbstzeit = Schalzeit

Kalt wird es! Auch wenn es untertags noch annehmbare Temperaturen erreicht, ist es in der Früh bereits kalt (und es wird immer kälter! sicher!). Da braucht's neue Schals. Meinen ersten frangiflutti liebe ich sehr, ein zweiter schadet sicher nie. :) Ein Knäuel spettacolo in Farbe 17 ergibt genau einen Schal, und das nach dieser Anleitung von ravelry.


Und ab damit zum creadienstag und zu Create in Austria!


Kommentare:

  1. Sehr schön geworden - hach - wenn ich nur mehr Zeit hätte, würde ich auch wieder stricken. Da bleibt immer nur Urlaub oder so ... wenn die Nähmaschinen nicht mit können "lach". LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Aber ich sag dir was: während du einen Softshellmantel nähst, stricke ich dir vier frangiflutti. ;) lG, Ulli

      Löschen
  2. Schöne Herbstfarben hast Du Dir da ausgesucht! Der Frangiflutti ist toll geworden!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Dein Frangiflutti ist wirklich ein Traum und die Farben passen auch wunderbar zur kommenden Jahreszeit, dem Herbst ;)

    LG Lissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch. :) Heute war es zu warm, aber die kühlen Tage stehen vor der Tür ...
      lG, NuF

      Löschen
  4. Sieht schön und fein aus.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  5. das muster mag ich auch sehr gerne - und die farben passen genau zu dir! (und von wegen kalt: also am abend friere ich schon sehr. habe gerade den ofen eingeheizt und eine kann tee aufgegossen.)

    AntwortenLöschen