Donnerstag, 18. Juni 2015

Schaffenskrise mit Kleinigkeit

Eine Schaffenskrise habe ich! Kein Nähprojekt in Aussicht, nur kleine Änderungen und Reparaturen lassen mich hie und da die Maschinen einschalten. Mein aktuelles Strickwerk ist noch nicht herzeigbar, und nur wenige LeserInnen verirren sich auf meinen Blog.
Also zeige ich euch eine Kleinigkeit. Für ein Mädchen habe ich extra rosa Stoff für ein Beanie gekauft, das Beanie genäht und verschenkt.
Und obwohl ich nur 40 cm des Stoffes gekauft habe, war natürlich noch genug übrig. Meine Tochter ist schon fast ein Teenie und möchte genau GAR nichts mehr aus einem solchen Jersey (maximal Teile eines Restlpyjamas). Also habe ich noch zwei Beanies genäht, die dann zum Glück auch zwei kleine Abnehmerinnen gefunden haben!
Niki, der alte Bär, hat einen zu großen Kopf, daher hält er die Hauberln am Schoß. :)




Schnittmuster: Jersey-Beanie von Hamburger Liebe
Und ab zu: CiA, Meitlisache


Kommentare:

  1. Schaffenskrise hab ich grad keine, aber ein Blogkrise - irgendwie komm ich nicht dazu...
    Aber man soll sich ja nicht zwingen, etwas zu tun... sonst geht der Spaß verloren!

    Bin auch schon gespannt, wann rosa gar nicht mehr geht bei uns... :-)

    GLG, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Du hast eine kleine... aber doch ausgesprochen erlesene Leserschar ;-)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen