Freitag, 14. Oktober 2016

Noch ein Laceschal

Ewig, ewig, ewig ... Handarbeitshemmung! Zum Nähen keine Lust, nur auf den Nadeln gibt es immer ein Stück bei mir. Im Sommer irgendwann habe ich das zweite Knäuel Lacewolle, das ich geschenkt bekommen habe, angestrickt, und wieder wurde es ein Schal. Den ersten habe ich hier gezeigt. Mit diesen Laceschals ist es verblüffend: da können noch so viele Löcher drinnen sein - sie wärmen!

Jetzt ist ja der Sommer gegangen und nahtlos in die Schalzeit übergegangen und genau rechtzeitig wurde das neueste Stück fertig. Heute war auch das Licht und die Zeit, um ihn entsprechend zu fotografieren. Voilà!
 An der Farbe mag ich, dass sie zu meinen Augen passt und sie zumeist unterstreicht.





Wolle: Die kleine Wollfabrik, 100g
Nadeln: Stärke 5
Muster: Easy Lace Stole von Arlene's World of Lace, auch auf pinterest
verlinkt: CiA, HäkelLine, auf den Nadeln, p[:in:]spiriert

Kommentare:

  1. ein wunderschöner schal und tatsächlich: optimal für deine augen! :-)
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Der Schal fällt genau in mein Beuteschema, sieht toll aus!

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen