Samstag, 31. Dezember 2016

Einkaufstasche - auch für Männer

Für meinen Bruder und seine Frau, die das Wienerische beide mögen, habe ich eine Einkaufstasche nach dem Schnitt der "wendigen Louisa" aus dem Buch "Tolle Taschen selbst genäht" gezaubert. Den Text habe ich in Anlehnung an alle derzeit im Netz kursierenden T-Shirts mit Dialektausdrücken selbst aus Flockfolie geplottet.
Innen drinnen gibt es einen Karabiner (Wiederverwertung eines Lanyards) für Schlüssel oder das kleine Tascherl, in das Geld und Karten hineinpassen.
Jetzt gilt zu hoffen, dass sie auch gefällt und Verwendung findet! (Ich gestehe: mir gefällt sie SO gut, auch in der Farbkombination, dass ich sie mir fast gleich nochmal nähen werde ...)

Stoffe: Bestand im Stoffschrank
Schnitt: Wendige Louisa
Ansonsten: Flockfolie, Lanyard, Druckknopf - alles aus den Vorräten genommen
verlinkt: CiA, Taschen & Täschchen, Für Söhne und Kerle

Kommentare:

  1. Also echt, DIE gefällt mir volle guat.... und i konn sogar lesn wos drausteht ;-) ... und orangsch ist sowieso die schönste Farbe der Welt.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, meine damen und herren.

    kredite benötigen, um zu lösen die finanziellen probleme aller art? Ich bin ein kreditgeber, ein international anerkannter meine handlungen, die der unterstützung der unternehmen.

    Ich habe den ehrgeiz, alle menschen zu helfen in finanziellen schwierigkeiten.

    Bitte kontaktieren sie mich per e-mail für weitere informationen.
    die sozialen, mein engagement.

    E-mail: clausetafilon@gmail.com

    AntwortenLöschen
  3. Die ist ja echt genial! Solche Taschen sowieso, aber der Text - ich könnt mich zerkugeln :-)
    LG Karin

    AntwortenLöschen