Donnerstag, 1. Juni 2017

p[:in:]spiriert Sommer 2017

Her mit all euren sommerlichen DIY-Projekten, zu denen ihr von pinterest inspiriert wurdet!

   
   

Dienstag, 30. Mai 2017

Top-down V-Ausschnitt

Ein Experiment! RVO, also Raglan von oben, ist schon fast Standard. Irgendwann bin ich auf eine Anleitung gestoßen, wo man einen Pulli mit V-Ausschnitt und "klassischen" Ärmeln in einem Stück von oben strickt. So etwas reizt mich natürlich! Die Anleitung stammt von ravelry und ist kostenlos. Sie hat nur einen Haken: sie ist auf Englisch. Die Sprache selbst ist ja nicht das Problem, aber diese Briten messen nicht nur anders als wir, sie fahren nicht nur auf der linken Straßenseite, nein, sie schreiben ihre Strickanleitungen auch anders. Also war das alles eine doppelte Herausforderung. Und: sie ist gelungen!

Als Wolle habe ich LIA von wollbutt gewählt, ein Garn aus 41% Baumwolle, 27% Leinen und 32% Polyester, gekauft bei Buttinette. Gestrickt habe ich mit 4er-Nadeln.
 
Der Pullover hat extra längere Ärmel, das mag ich so. Faszinierend, dass es wirklich gelingt, einen schönen Schulterbereich von oben zu stricken! Der V-Ausschnitt wächst auch tatsächlich von den Nadeln und ich bin mit dem Ergebnis total zufrieden.

Die Fotos sind übrigens an der Ostsee entstanden - in Heikendorf bei Kiel. Der Kurzurlaub dort war wirklich toll, ich kann das empfehlen.

verlinkt: CiA, Auf den Nadeln, Gehäkeltes und Gestricktes, creadienstag, Dienstagsdinge 

Mittwoch, 1. März 2017

p[:in:]spiriert Frühling 2017

Meine winzig kleine feine Linkparty geht in die Frühlingsrunde! Wie immer freue ich mich über jede einzelne eurer Verlinkungen.

   
   

Sonntag, 12. Februar 2017

Socken

Es gibt mich noch, nur hat mich nach wie vor die Näh-un-lust fest im Griff. Gestrickt wird ständig. Ein paar Socken ist noch im alten Jahr entstanden - aus 6-fädriger Sockenwolle, Verbrauch: 104 g für Größe 41 (also für mich). Sonst kann man zu Socken ja gar nicht viel sagen. ;-)
verlinkt: CiA, Auf den Nadeln, Gehäkeltes und Gestricktes