Sonntag, 29. Oktober 2017

Socken, Socken, Socken!

In den letzten Monaten habe ich vier Paar Socken gestrickt. Zwei waren Auftragsarbeit für ein Buch  mit wirklich netten, lustigen Socken. Es heißt SoxxBook, ist im TOPP-Verlag entstanden und beide von mir gestrickten Paar Socken sind auch im Buch zu sehen.
Das dritte Paar Socken habe ich zwischendurch für meine Tochter gestrickt, die - so wie ich - in der kühleren Jahreszeit Bettsocken braucht. Die Wolle war in meinem Fundus (und daher passt das Projekt auch zu #ILMW), die Anleitung stammt von Schachenmayr und war nicht schwer nachzustricken. Meine Tochter ist glücklich. :-)
Das vierte Paar Socken wurde aus einem Knäuel Schachenmayr Regia Pairfect Design Line von Arne&Carlos gestrickt. Sehr lustiges Konzept! Das Knäuel ist in zwei Teile geteilt, durch eine Stück gelben Faden zu erkennen. Wenn man jeweils genau nach dem gelben Faden beginnt, ergeben sich zwei vom Musterverlauf idente Socken. Sehr praktisch!


Fazit: Socken gehen wirklich schnell und zwischendurch. Ok, die für das Buch haben ein wenig gedauert, denn zumindest das eine Paar musste mit zwei Farben parallel gestrickt werden. Aber Socken aus einem Faden sind ruck-zuck gestrickt. (Nur blöd, dass ich selbstgestrickte Socken niemals in Schuhen anziehe! Meine Füße sind eh schon breit, da kann ich so dicke Socken nicht auch noch brauchen. Aber als Haus- oder Bettsocken gehen sie immer.)

verlinkt: CiA, Auf den Nadeln, Gehäkeltes und Gestricktes

Kommentare:

  1. Huhu!

    Wahnisnn, 4 Paar Socken in einem Monat. Ich schaffe es nicht mal ein Paar zu stricken... Hab noch einen gesamten Fuß vor mir. bei hab ich mich die vergangene Woche so angestrengt. :(

    LG

    Rea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War eh nicht in einem Monat, aber nur, weil Pausen dazwischen waren. :-) Ein einfaches Paar mit nur einem Faden ist wirklich in spätestens einer Woche fertig. Manchmal ein Socken an einem Tag, wenn es draußen stürmt!
      Du wirst sicher auch schneller. Die Übung macht's. :-)
      lG, Ulli/NuF

      Löschen
  2. Super Socken hast du genadelt. Kopfhörer ins Ohr und ein interessanten Hörbuch, schon startet die Entspannungsstunde. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der hashtag #strickenistyoga ist genau richtig. :-)

      Löschen
  3. So eine schicke Sockenparade! Ja, Socken sind oft ein nettes Projekt, wenn man schnell was fertig haben möchte! Ich muss auch bald mal wieder welche stricken!
    Alles Liebe,
    Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist eh die Jahreszeit dazu. :-)
      Viel Spaß! Ulli

      Löschen
  4. "stricken" und "schnell" gehen bei mir so absolut nicht zusammen. meine hochachtung ist dir sicher! :-)
    bussi, kathrin

    AntwortenLöschen