Mittwoch, 29. Juni 2011

Diesmal ging es tatsächlich schneller

Übung macht den Meister! In dieser Woche sind meine Kinder zu zwei Geburtstagsfesten mit in Summe drei Geburtstagskindern eingeladen. Das bedeutet: sechs Geschenke ... und weil die heutige Tasche fast besser ankam als der Inhalt (ok, der war auch gut), gibt es morgen gleich wieder nochmal zwei Taschen, diesmal allerdings ohne Häkelsterne.

Zwillinge wollen die Sachen ja oft möglichst gleich, aber nicht GANZ gleich. Daher gibt es das Suchbild: zwei Unterschiede lassen sich finden. Aber seht selbst:

Kommentare:

  1. Ich habs, die Henkel und die Buchstaben am Henkel.
    Sind wirklich sehr schön, was meinst du, wie du die auf der Neuen nähst :-B?
    Wie groß hast du die Beutel gemacht?

    Liebe Grüße

    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Gewonnen! :-)

    Breit etwa 30 und hoch etwa 35, ich hab's an die Geschenke angepasst. Die gestrige war einen Hauch größer, etwa 2-3 cm pro Richtung.

    AntwortenLöschen
  3. Danke, mein erster Gewinn in einem Blog, ich freue mich :-).

    AntwortenLöschen