Sonntag, 23. März 2014

Knotzhose

"Knotzhose" werden sich jetzt alle aus dem nicht-Österreichischen, ev. noch Bayerischen Sprachraum fragen? Was ist knotzen? Nun ... es wird hier umschrieben mit "hocken, lümmeln, kauern", und ist zum Beispiel eine Tätigkeit, die man zu Hause an einem regnerischen, kalten, unfreundlichen Sonntag nach einer Reihe frühlingshafter, warmer und sonniger Tage so macht: eben herumknotzen!
Und was, wenn die bestehenden Knotzhosen (denn für die Tätigkeit des Herumknotzens zieht man die Jeans, das Kleid, oder was immer man auch anzieht, wenn man außer Haus geht, aus) schön langsam ZU labbrig und schäbig werden? Man näht aus einem Jersey, der einem prinzipiell gut gefällt, der aber nicht ins eigene und auch nicht in das Farbschema der Tochter passt, eine neue ... KNOTZHOSE. :)
Was passiert, wenn man nicht schaut, wo der Schnitt auf der Rückseite des beim Zuschneiden doppelt liegenden Stoffes liegt, seht ihr hier:
Dieser Makel klassifiziert die Hose erst recht als - ausschließliche - Knotzhose. :)
Die Knotzhose schicke ich zu Sewing SaSu #11/2014.


Kommentare:

  1. Knotzhosen sind ein Muss!!
    Deine schaut noch dazu sehr fesch aus!!
    LG, claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Sie hat sich gestern bereits bewährt. :)
      lG, Ulli

      Löschen
  2. Knotzhosen sind die wichtigsten Hosen überhaupt! *lach*
    Und deine ist noch dazu besonders hübsch! :)

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Trotz des offensichtlichen Makels beim Zuschnitt? ;)
      lG, Ulli

      Löschen
  3. Dass man in Wien auch knotzt wusste ich gar nicht :-) ... Dass ihr es tut ja, aber dass ihr es auch so nett ... super... Obwohl meine Kids verlernen vor lauter deutsch deutscher Synchronisierung diverser amerikanischer Sendungen total das Österreichische... Meine Tochter sagt doch tatsächlich "Schina" und "kleckern" ... *bruaahhbähwäh* - da schüttelts mich richtig.... also Knotzen ist angesagt... jetzt ... beim Mentalist...
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber klar knotzt man in Wien! :) Ich habe meine heute Früh gefragt, ob sie wissen, was knotzen ist. Zögerlich, aber doch, kam die richtige Antwort. Und meine schauen zu wenig fern, als dass sie sich die Deutschen Ausdrücke angewöhnen würden - zumindest bis jetzt!
      lG, Ulli

      Löschen
  4. Boah die Hose is ja geil, da komm ich ganz schön ins Schwitzn, möcht mir auch gern so eine nähen, schaut so bequem und gmiartlich aus!

    lg Martha.

    AntwortenLöschen